Angel Falls of Venezuela

Angel Falls of Venezuela

Aufgrund von Covid19 haben sich alle Programme zu Angel Falls geändert!

Trotz allem, was Sie immer noch auf verschiedenen Websites oder Reiserouten lesen können, gibt es jede Woche NUR donnerstags und sonntags Flüge von Caracas.

Sie müssen einen COVID-Test mit negativem Ergebnis (maximal 72 Stunden vor Ihrem Flug in den Canaima-Nationalpark) haben, der von einem Labor mit venezolanischer Lizenz ausgestellt wurde. Wahrscheinlich müssen Sie direkt nach Ihrer Ankunft in Venezuela einen Test bei den örtlichen Behörden machen.

Neue Reiserouten beinhalten NUR Hin- und Rückflüge von Caracas und sehen so aus:

Angel Falls & Canaima National Park 4 days & 3 nights:

  • Departing on Thursday and returning on Sunday.
  • 1 night front of Angel Falls + 2 nights at standard lodge in Canaima Lagoon
  • Add 1 extra night by Canaima Lagoon to the program below!  

Angel Falls & Canaima National Park 5 days & 4 nights:

  • Departing on Sunday and returning on Thursday.
  • 1 night front of Angel Falls + 3 nights at standard lodge in Canaima
  • Add 2 extra nights by Canaima Lagoon to the program below!  

Wünschen Sie weitere Informationen? Lassen Sie uns reden und das Beste aus Ihrer Zeit in Venezuela machen!

Click the icons to contact us!

Click the icons to contact us!

Angel Falls, der mit 979 m höchste Wasserfall der Welt, steht auf der “Bucket List” eines jeden erfahrenen Reisenden auf der ganzen Welt.
Nimm an einer echten Expedition teil und erlebe den dichten Dschungel, Tepuis, unberührte Natur und einzigartige Landschaften.
Eines der Top-Ziele Südamerikas, das du nicht verpassen darfst!

Reiseroute

Tag 1. Canaima-Nationalpark

Die Angel Falls liegen tief im Canaima-Nationalpark. Deine Tour beginnt in der Canaima-Lagune, von der aus du eine Gruppe von vier verschiedenen Kaskaden sehen kannst, die als Hacha, Wadaima, Ucaima und Golondrina bekannt sind.      Nach einem leckeren Mittagessen in einem einheimischen Dorf überquerst du die Lagune und wanderst entlang der rosafarbenen Sandbänke und durch den Dschungel zu den majestätischen Sapo-Fällen. Ab hier kannst du im See schwimmen, bevor du durch den Dschungel und hinter den Wasserfällen hinaufwanderst und dabei die großartige Aussicht durch einen mächtigen Wasservorhang genießt. Nach dem Abendessen im Camp schläfst du zum Klang der Grillen ein. Du kannst in der Pemon-Gemeinde spazieren gehen und etwas mehr über ihre Kultur erfahren.

Tag 2. Angel Falls

Nach dem Frühstück wanderst du durch den Dschungel, bevor du mit einem motorisierten Kanu auf den Flüssen Carrao und Churún zu den spektakulären Angel Falls fährst. Während der etwa 4-stündigen Fahrt auf den Flüssen hast du Zeit, die üppige Landschaft und die fantastischen Tepuys zu bewundern und anschließend ein leichtes Picknick zu genießen.
Am Devil’s Canyon kannst du die Angel Falls sehen, die vom Gipfel des Auyántepuy 1 km in die Tiefe stürzen und bis zum Fluss Churún laufen. Von hier aus wanderst du etwa eine Stunde lang durch den Dschungel hinauf zum Aussichtspunkt Laime und dann hinunter zu den Felsbecken am Fuße der Fälle. Wenn du Glück hast, kannst du im Süßwasser der Angel Falls schwimmen. Wenn du noch nie in Hängematten geschlafen hast, wird dir dein Reiseleiter zeigen, wie du einen perfekten Schlaf bekommst, so wie es die Pemonen tun.

Angel Falls

Tag 3. Angel Falls - Canaima Lagune

Nach dem Frühstück und dem Kaffee im Camp genießt du die spektakuläre Aussicht auf die Angel Falls, wenn das Sonnenlicht auf die Wände des Auyan Tepui trifft. Du fährst flussabwärts zurück zum ersten Camp. Mittagessen auf dem Weg zur Canaima-Lagune. Du fährst auf dem gleichen Weg zurück zur Lagune. Abendessen inklusive.

Tag 4. Canaima - Caracas

Nach dem Frühstück und dem Kaffee im Camp hast du ein paar Stunden zur freien Verfügung im Lagunendorf Canaima, bevor du deinen letzten Flug über den Dschungel nach Caracas antrittst. Kein Abendessen inbegriffen. Ende des Dienstes.

Tour info

Lies/Downloade unsere “Was soll ich packen?” Checkliste here

Beste Zeit des Jahres: Mai-November

Im Januar ist Trockenzeit und es kann sein, dass wir den Grund der Angel Falls nicht erreichen können.

März und April sind hauptsächlich trocken und die Touren sind unterschiedlich. 

Im Mai ist normalerweise der Beginn der Regenzeit.

Unser Blog sagt alles! Klick here! 

Kontaktiere uns für Informationen über unsere verschiedenen Abfahrten und Preise.

Click here!

Unser Blog bietet wertvolle Informationen über unsere Touren!   

Click here

Geeignet für Menschen jeden Alters, die über ein grundlegendes Fitnessniveau verfügen. Der Höhenunterschied beträgt weniger als 800 Meter.

Abholung vom Flughafen und Hotel im Privatfahrzeug,

Motorisiertes Kanu aus Holz für die Ausflüge.

Kleine Flugzeuge für 6-18 Passagiere.

Wir kümmern uns darum!

Flug über die Angel Falls

Nur vor Ort zu vereinbaren.

Mindestanzahl von 4 Passagieren pro Flug. Zwischen US$ 180 und US$ 250 pro Person. Ungefähr 30 Minuten.  Bitte nimm diese Preise als Referenz, sie können jederzeit schwanken.  Nur vor Ort zahlbar.

Gut ausgewählte Hotels der Touristenkategorie zwischen allen Reisezielen.

Angel Falls: Rustikal / Hängematte vor den Wasserfällen.

Canaima Lagoon: Standardlodge mit eigenem Bad und Betten.

Wandern: 3 km oder 1,86 Meilen insgesamt.

Mit dem Boot: etwa 40 km pro Strecke.

Heiß und feucht.

Von 12 bis 35 Grad Celsius 

Unser Blog ist sehr vollständig. Wir haben uns die Zeit genommen, die nützlichsten Informationen zusammenzustellen. 

Inklusive

Exklusive

  • Unterkunft
    2 Nächte in Lodge / Shelter Camps mit Hängematte
    Transport
    Reise mit Privatfahrzeugen, zu Fuß, Boot, Flüge x 2
    Mahlzeiten
    Wie in der Reiseroute beschrieben (B,L,D)
    Exkursionen & Aktivitäten
    Angel Falls River Expeditions + Canaima Lagoon + Sapo Falls und/oder Hacha Falls + Alle Transfers IN & OUT

  • Trinkgelder
    Gepäckträger
    Internationale und nationale Flugtickets zu den Gateways von Canaima
    Reiseversicherung (obligatorisch)
    Alkoholische und alkoholfreie Getränke
    Taschengeld – Budget für Mahlzeiten, Snacks, Getränke,
    begrenzte Souvenirs, Wäsche, Trinkgelder und andere Extras

Angel Falls of Venezuela

Fotogalerie